Häufig gestellte Fragen

Was ist Wepractice?

WePractice ist eine Therapeutensuche mit welcher wir Dir den für Dich passenden Therapeut*in finden. Unsere Mission ist es, der Schweizer Bevölkerung zu einem besseren mentalen Wohlbefinden zu helfen.

Wer steckt hinter WePractice?

WePractice ist ein junges Startup mit Sitz in Zürich.

Wie funktioniert WePractice?

Mit nur wenigen Angaben gelangst Du zu einer Übersicht und kannst aus den Profilen der Therapeut*innen Deinen passenden aussuchen. Die Buchung geht einfach und unkompliziert über unsere Plattform. Weitere Informationen erhältst Du hier.

Für wen eignet sich WePractice?

WePractice eignet sich für alle, welche ihr eigenes mentales Wohlbefinden fördern wollen und sich mit einem Therapeut*innen austauschen möchten.

Wie finde ich meinen Therapeut*in?

Mittels wenigen Informationen kannst Du über unserer Suchfunktion Deinen perfekten Therapeut*innen-Match finden. Wähle dazu einfach das Profil des Therapeut*innen aus der Resultatliste aus und Du siehst weitere Informationen über den Therapeut*in.
Momentan ist unser Angebot nur in Zürich und Bern verfügbar, da wir gerade erst am Anfang unserer Reise sind.

Wie buche ich eine Sitzung?

Dank dem integrierten Kalender der Therapeut*innen kannst Du über WePractice stets die freien Termine finden. Klicke dazu einfach auf Deinen Wunschtermin und schon hast Du Deine Buchung in der Tasche.

Was ist ein Intro-Call?

Wir wissen, dass Sympathie und Vertrauen die Grundpfeiler eines jeden Gespräches sind. Deshalb bieten wir Dir und den Therapeut*innen die unverbindliche und kostenlose Möglichkeit eines Intro-Calls. Ihr habt 15-Minuten Zeit, euch am Telefon kennen zu lernen und herauszufinden, ob es für euch der perfekte Match ist. Falls Du Dich nicht wohlfühlen solltest, kannst du aus den Suchresultaten einen anderen Therapeut*innen wählen und erneut einen Intro-Call buchen.

Wie kann ich eine Buchung verschieben oder stornieren?

Du kannst Deine Buchungen bis 24 Stunden vor dem Termin kostenlos mittels dem Dir in der Bestätigungsmail zugesandten Link umbuchen oder Stornieren.

Muss ich mich auf die Sitzung vorbereiten?

Nein. Erscheine etwas vor dem vereinbarten Termin beim Therapeut*in. In der ersten Sitzung werden alle Details besprochen und der Therapeut erklärt Dir den genauen Ablauf.

Kann ich nach einer Sitzung wieder über WePractice buchen?

Natürlich. Du kannst jederzeit einen neuen Termin bei Deinem Therapeuten*in über WePractice buchen.

Kann ich auch per Video-Call mit den Therapeut*innen sprechen?

Sofern Dein Therapeut*in dies anbietet sind Sitzungen auch über Videocall möglich.

Wann gibt es auch Therapeut*innen ausserhalb von Zürich und Bern??

Wir arbeiten mit Hochdruck daran, der ganzen Schweizer Bevölkerung Zugang zu einfachen und unkomplizierten Therapeutensitzungen zu ermöglichen. Falls wir Dich über unsere Neuerungen auf dem Laufenden halten sollen schreibe Dich einfach in unseren Newsletter ein.

Wie bezahlen ich den Therapeut*in?

Die Bezahlung erfolgt direkt über den Therapeut*in. Bitte halte Dich an die Zahlungsvereinbarungen mit deinem Therapeut*in.

Wird die Behandlung von meiner Krankenkasse übernommen?

Die Behandlung durch einen Psychiater wird von den Zusatzversicherungen unterschiedlich gedeckt. Du findest die anerkannten Zusatzversicherungen jeweils im Profil des Therapeut*in. Die Behandlung wird jedoch nicht von der Grundversicherung gedeckt.